Dirty Hands – Ausstellung

In der Ausstellung dirty hands zeigt das Oberpfälzer Künstlerhaus Arbeiten von Leipziger Künstlerinnen und Künstlern und von ihrer Professorin Annette Schröter mit Werken von u.a. Stefanie Pojar und Soenke Thaden.

dirty hands – ein eher heiter gemeinter Umgang mit einer ganz alltäglichen Facette der Malerei – zeigt Arbeiten aus den vergangenen zwei bis drei Jahren und ganz Aktuelles aus den Leipziger Ateliers. Die Ausstellung wird am 05.05. um 11:00 Uhr eröffnet und läuft bis zum 23.06. Weitere Informationen unter kebbelvilla.de